Attraktive Schutzbrillen bieten komfortable Sicherheit

uvex schutzbrillenserie pheos

Uvex Schutzbrillen der Serie Pheos stehen nicht nur für Sicherheit und Tragekomfort, sondern bestechen zudem durch ein modernes Design im Fashion Look. Die attraktiven und gleichzeitig hoch innovativen Modelle erhalten Sie in unserem Onlineshop.

Schutzbrillen auf höchstem technischem Niveau

Die Pheos Schutzbrillen bestechen durch eine ausgeklügelte Technologie. Die Scheiben sind duosphärisch beschichtet und bieten daher von außen widerstandsfähige Kratzfestigkeit und Chemikalienbeständigkeit. Innen sind die Scheiben beschlagfrei. Der Nano Clean Effekt erleichtert die Reinigung der Schutzbrillen und macht sie zugleich resistenter gegen Verschmutzungen.

Angenehmer Tragekomfort der Pheos Modelle

Auch der Tragekomfort wird bei uvex großgeschrieben. Die rahmenlosen Schutzbrillen bieten dem Träger dank einer exakt kalkulierten optischen Achse eine uneingeschränkte Sicht ohne Verzerrungen. Die Bügel haben nicht nur eine Anti-Rutsch-Schicht, sondern sind darüber hinaus so schmal, dass gleichzeitig problemlos noch weitere Schutzmaßnahmen, wie Helm oder Gehörschutz, getragen werden können.

Viele Einsatzmöglichkeiten für uvex Schutzbrillen

Mit diesen besten Voraussetzungen eignen sich die uvex Schutzbrillen der Serie Pheos für eine Vielzahl an Tätigkeiten in der Werkstatt und an diversen Arbeitsplätzen drinnen wie draußen. Zum Einsatz können die Schutzbrillen zum Beispiel bei feinmechanischen Arbeiten oder leichten Montagearbeiten kommen genauso wie bei Dreh-, Fräs- oder Schleifarbeiten.

Pheos Schutzbrillen in attraktivem Design

Die Pheos Schutzbrillen sind zugleich ein attraktiver Hingucker. Nicht umsonst hat der Hersteller uvex mit dieser Schutzbrillenserie im Jahr 2013 den German Design Award gewonnen. Das moderne, metallfreie Gestell ist rahmenlos und garantiert dem Träger neben einer ansprechenden Optik zudem ein großes Sichtfeld. Einige Modelle bieten darüber hinaus sogar durch verdunkelte Scheiben einen guten Sonnenschutz.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.