Effektiver Rostschutz mit dem Wilpeg Zinkspray

Blog_720x340px_WK_Vorstellung_Zinkspray

Schnell passiert es: Sind Metallteile der Witterung ausgesetzt, fangen sie an zu rosten. Rost sieht nicht nur unschön aus, sondern beschädigt auch das Material. Das Wilpeg Zinkspray King Protect bietet einen effektiven und langanhaltenden Korrosionsschutz.

Keine Chance für Korrosion

Rost entsteht aus einer chemischen Reaktion von Metall mit Wasser und Sauerstoff aus der Luft. Um diese sogenannte Korrosion auf metallischen Oberflächen zu vermeiden, bietet das Zinkspray King Protect der Marke Wilpeg die optimale Lösung. Es bietet einen verlässlichen und langen Rostschutz und kann zudem zum Grundieren, Neubeschichten und Ausbessern sämtlicher Metallteile verwendet werden.

Einsatz auf allen Metalloberflächen

Eine Anwendung des rostschützenden Zinksprays von Wilpeg lohnt sich auf allen Metallteilen, die der Witterung und Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Dazu gehören Dachrinnen, Geländer, Zäune genauso wie Gitterroste, Rohrleitungen oder Auspuffanlagen. Außerdem kommt das Spray zum Beschichten von Bohrstellen oder als Punktschweißgrundierung zum Einsatz. Zinkschichten, die bereits beschädigt sind, können damit ebenfalls ausgebessert werden.

Die optimale Anwendung

Reinigen Sie den Untergrund vor der Behandlung gründlich und entfernen ihn von Schmutz, Fett und Rost. Die Sprayflasche sollte vor Gebrauch etwa drei Minuten gut geschüttelt werden und eine Raumtemperatur von 16 bis 23 Grad Celsius haben. Sprühen Sie das Wilpeg-Zinkspray im Kreuzgang mit einem Abstand von 25 cm auf die Oberfläche aus Metall. Nach circa 15 Minuten ist die Zinkschicht getrocknet und nach zwölf Stunden ausgehärtet.

Starkes Spray gegen Rost

Das wirkungsvolle Zinkspray King Protect von Wilpeg bietet einen hocheffizienten und langanhaltenden Korrosionsschutz. Es besteht zu 95 Prozent aus Zink und fünf Prozent aus Kunstharz, trocknet schnell ein und ist darüber hinaus abriebfest sowie temperatur-, salzwasser- und witterungsbeständig.

Das könnte Dich auch interessieren...